Sue Ulmer

Expertin  und Beraterin für Diversity Management

Die schönste Art zu glänzen ist, sich selbst treu zu sein.

Hallo, mein Name ist Sue Ulmer, ich bin am 31.07.1978 in STUTTGART geboren und wie Ihr seht, hier geblieben. Ich freue mich Euch ein wenig über meine bisherige Laufbahn erzählen zu dürfen.

LET´S GO….

Ich ließ mich zunächst von der Beautybranche verführen und machte mich im Jahr 2003 als Topstylistin für Kosmetik, Beauty und Wimpernverlängerungen selbstständig. Ich war stolze Inhaberin dreier Beauty Stores in Stuttgart und leitete Schulungen für namhafte Unternehmen wie Alessandro International, ABC Nailstore und GL-Beauty Company, als Schulungsleiter durfte ich über 100 Schüler erfolgreich ausbilden. Meine Arbeit als Stylist führte mich zu renommierten Kunden und Stars und ich reiste für meine Jobs quer durch Europa.2018 erreichte ich meinen persönlichen Höhepunkt meiner bis langen Karriere als Topstylist und gewann den Titel als, deutscher Meister im Bereich Wimpern. 

Im Jahr 2014 wurde neben meinen eigenen Stores, Wimpernlounge und Westsidenails, Geschäftsführerin des Juwelierstores Goldwert und zusammen mit dem Inhaber baute ich den Markenauftritt und das Geschäft von Grund auf neu auf. Diese Erfahrung entfachte meine Leidenschaft für Schmuck erneut. Während der Coronakrise, als meine Tätigkeit als Stylistin ruhen musste, konnte ich endlich mein eigenes Projekt vorantreiben. Ich nutzte meine Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Goldwert und nach einigen Schwierigkeiten fand ich eine Manufaktur in Pforzheim, die meine Ideen umsetzen konnte. Mit viel Power und Durchhaltevermögen gelang es mir, in der Männerdomäne als Quereinsteigerin ernst genommen zu werden. Mein Ziel war es nie, einfach nur „etwas mit Schmuck“ zu machen. Ich stecke meine ganze Kraft, mein Herzblut und meine Kreativität in mein Projekt. Ich arbeite mit Menschen zusammen, die meine Leidenschaft für bestes Design und nachhaltige Fertigung Made in Germany teilen. Auf den Kampagnenbildern sind keine beliebigen Models zu sehen, sondern Menschen, die zu mir gehören und mit denen ich in Freundschaft verbunden bin. Wir sind echte Seelenverwandte.

Schon als Kind hatte ich viel Power und Unternehmergeist. Ich wuchs auf dem Land auf, umgeben von Obstwiesen und Weinbergen, und hatte eine unbeschwerte Kindheit. Ich wurde liebevoll adoptiert und konnte meine Interessen ausleben, egal ob es um Barbies, Matchboxautos, Tanzen, Reiten oder Boxen ging. Gleichzeitig half ich meinen Eltern und Großeltern in den Wein- und Obstgärten mit und verlor auch im späteren Beautybusiness nie meine Bodenständigkeit. In meiner knappen Freizeit lege ich als alleinerziehende Mutter von zwei Kindern großen Wert auf gemeinsame Zeit mit meiner Familie. Ich liebe es zu schreiben, zu fotografieren und zu kochen. Man bringt mich mit Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Tradition, Willensstärke, Ehrgeiz, Reiselust und der Fähigkeit, Menschen zu verbinden, in Verbindung. Mein Blick für das Schöne ist legendär, wie die Menschen, mit denen ich zusammenarbeite, verraten.

Am 1.Oktober 2021 eröffnete ich mein Schmucklabel SOULMATE38. Menschen mit meinem Schmuck zu berühren ist für mich eine Herzensangelegenheit. Mit Soulmate38 erfülle ich mir ein ganz persönliches Anliegen: die Erinnerungen an geliebte Menschen lebendig zu halten und ihrer fortwährenden Liebe Ausdruck zu verleihen. Die Idee zu Soulmate38 entstand aus dem Wunsch, meiner früh verstorbenen Mutter und meinem verstorbenen Partner eine letzte, bleibende Ehre zu erweisen. Das erste Design, das ich entwickelte, war das Mutterherz. Es ist ein einzigartiges, kostbares und besonderes Schmuckstück. Heute ist es als „The First“ in meiner Heart Collection zu finden. Das klassische Herzsymbol erinnert an Liebe und Dankbarkeit. Die innovative Gestaltung mit Schraubenmuttern symbolisiert eine starke Verbindung. Das markante Schraubenmutterdesign, das die gesamte Kollektion prägt, ist eine Hommage an meinen verstorbenen Partner, der als LKW-Mechaniker arbeitete. Die Schraubenmutter ist für mich in doppelter Hinsicht ein Symbol der Verbindung, sie gibt Halt und stärkt.

Ich arbeitete kontinuierlich an neuen Visionen und unterstütze beratend Start Ups , Kleine -Mittelständige Unternehmen. Mit meiner langjährigen Erfahrung als selbständige Business Women sehe ich mich als eine Art Soulmate ,die schnelle Hilfe, bei allen Anliegen was meinen Klienten auf der Seele brennt umsichtig mit wertvollen Kontakten weiterhilft. Ich unterstütze Sie motivierend und zeitnah,  in der Umsetzung neuer Geschäftsideen wie auch die Weiterentwicklung umsichtiger Strategien

Als erfahrene Businessfrau bin ich in der Lage, Start-ups und kleine bis mittelständische Unternehmen bei der Verwirklichung ihrer Visionen zu unterstützen. Meine langjährige Erfahrung ermöglicht es mir, schnelle Hilfe anzubieten und wertvolle Kontakte zu vermitteln. Ich motivieren meine Soulmate/Klienten und helfen Ihnen zeitnah bei allen Anliegen, die Ihnen auf der Seele brennen. Neben der Umsetzung neuer Geschäftsideen, entlaste ich Sie bei der Weiterentwicklung umsichtiger und neuer Strategien. Ich bin der Soulmate für meine Klienten, der Ihnen bei allen Herausforderungen zur Seite steht.

Seit dem 1 April 2023 bin ich Ausstellerin im Pop Up Store  „Die BRYCKE „. Am 5 Januar dieses Jahres starten wir dort mit einem INFINITY BRACELET STORE, der erste in Stuttgart.

BLESS LIKE YOU LOVE,  PERMANENTSCHMUCK, nahtlos, angeschweißte Gliederarmbänder für die Ewigkeit. Darüber hinaus veranstalten wir auch INFINITY BRACELETS EVENTS, wie FIRMENVERANSTALTUNGEN, JUNGGESSELENABSCHIEDE, GEBURTSTAGE UND LUNCH EROEFFNUNGEN VOR ORT.

Ich freue mich sehr ein Teil von Bossin zu sein, schaut gern mal auf meiner Homepage

www.wimpernlounge.net und www.soulmate38.de vorbei.

Herzlichste Soulmate Grüße
Sue

Sue Ulmer 

Unternehmer*in Schmuckdesigner Topstyist
Soulmate38

soulmate38.de

Mail: info@soulmate38.de

Mobil: 017632236412

Instagram: @soulmate38official
Facebook: @Soulmate38

Mein Special für Member

Alle Bossinen bekommen bei mir einen Rabatt
für die Infinity Bracelets mit 20 Prozent 
Normaler Schmuck 10 Prozent